E-Mobilität: Der StreetScooter geht in Serie

Laut dem Nachrichtenmagazin FOCUS (Ausgabe 14/2016) geht die Deutsche Post unter die Autobauer. Nach dreijähriger Testphase lässt das Unternehmen nun den Elektro-Transporter StreetScooter in Serie produzieren. 2.000 der gelben Stromer sollen schon 2016 vom Band rollen, und nach und nach bis zu 30.000 konventionelle Fahrzeuge der Zustell-Flotte ersetzen. Mittelfristig plant die Post sogar, ihre E-Autos an Dritte zu vermarkten. Für das erste elektrische Nutzfahrzeug in Serie wurde das Body-Konzept in nur drei Monaten entwickelt und abgesichert. Weitere Informationen dazu finden Sie in einem Projektbericht. (Bild: Deutsche Post)

PDF-Download
Share with your friends: