BMW optimiert NVH-Eigenschaften mit Hilfe schnell rechenbarer FEM-Balken

BMW präsentiert Methoden in der Fahrzeugkonzeptentwicklung unter Einsatz der einfach veränderbaren Geometrie der FCM-Toolsuite. Schwerpunkte des Vortrags sind der Einsatz von schnell rechenbaren FEM-Balkenmodellen für die Optimierung der NVH-Eigenschaften, die Rückführung optimierter Modelle in Flächen für FEM-Schalensimulationen, die rechenzeit-effiziente Gewichtsminimierung an Stahl- und Aluminium-Karosserien des 3er BMW und die Optimierung der Innenraumakustik.

PDF-Download (englisch)
Share with your friends: